Gesches Foodblog

Fenchel-Orangen-Salat

|

Dieser Salat passt sehr gut zum Zitronenhuhn. Aber auch einfach so ist das ein toller Salat, den man auch gut vorbereiten kann, weil er nicht sofort matschig wird.

3 – 4 Portionen

2 Knollen Fenchel
2 Blutorangen
1 TL Senf
Salz, Pfeffer
4 EL Olivenöl
1 EL Balsamico

  • In der Salatschüssel die Vinaigrette anrühren. Dazu Senf, Öl, Essig, Salz und Pfeffer zusammenrühren.
  • Die Orangen filetieren.  Am besten über der Salatschüssel, damit der Saft nicht verloren geht. Die Orangenspalten in eine anderen Schüssel “parken”. Den Rest der Orange in die Vinaigrette ausdrücken und glattrühren.
  • Den Fenchel waschen und unten die braune Schnittfläche abschneiden. Das Grün ebenfalls abschneiden, aber zum Garnieren und Würzen aufbewahren.
  • Den Fenchel in die Vinaigrette hobeln und gut vermischen. Die Orangen dazugeben und das Grün fein hacken und ebenfalls zum Salat geben.
  • Fertig!

Kommentare sind deaktiviert.