Gesches Foodblog

Datteln im Speckmantel

|

Fingerfood Teil 3

Heute gibt’s ein ganz einfaches und allseits beliebtes Rezept. Egal wieviele wir davon jedesmal machen, sie sind immer ganz schnell weg ;)

Datteln – am besten ungesüßte (die sind von Natur aus schon süß genug)
Bacon – Frühstücksspeck in Scheiben

nach Geschmack Parmesan oder Ziegenfrischkäse

  • Falls vorhanden den Stein aus den Datteln entfernen.
  • Nach Geschmack ein kleines Stück Käse in die Dattel stecken.
  • Jede Dattel in eine halbe Scheibe Speck wickeln, mit einen Zahnstocher feststecken und in eine feuerfeste Form geben.
  • Die Datteln im Ofen bei etwa 200° C ca. 10 – 15 Minuten backen. Der Speck sollte schön knusprig sein.

Kommentare sind deaktiviert.